Filtern

DOMAINE DE TAMARY

 Die grossartigen Rosés von Château...

Die grossartigen Rosés von Château d'Esclans bewähren sich seit Jahren bestens in meinem Sortiment. Nun zieht ein weiteres Roséweingut bei LE VINDEUR ein, die Domaine de Tamary. Der Rosé mit dem goldenen Schmetterling, dem «papillon doré», ist kein Unbekannter in der Schweiz und hat bereits zahlreiche Freunde hierzulande.

Das Wissen des Besitzers Frédéric Salin gehört zu den Grundvoraussetzungen für die erstklassigen Weine der Domaine de Tamary. Salin ist der Inhaber der Handelsfirma Maison Salin, die bereits seit sieben Generationen in Familienbesitz ist. Assistiert wird Salin von Jean-Luc Zuger, dem Besitzer des Grand Cru Classé Château Malescot-St. Exupéry in der Appellation Margaux.

Das perfekte Klima und das hervorragende Terroir sind natürlich ebenfalls mitverantwortlich für die Qualität und den Charakter dieses sehr typischen Rosé de Provence. Das Weingut Domaine de Tamary, liegt beschaulich im Massif des Maures in der Appellations Côtes de Provence. Der Rebberg bietet einen grossartigen Ausblick auf das glasklare Wasser des nahegelegenen Mittelmeers. Auf über 26 Hektar Rebland wachsen Trauben der Sorten Grenache, Cinsault, Mourvèdre und Rolle auf fruchtbaren Lehmböden, die das Wasser auch in heissen Sommern gut speichern. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt rund 20 Jahre.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1
Newsletter
Newsletter
Abbonieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

* Abmeldung jederzeit möglich