Filtern

ORMARINE

 Infolge der verschiedenen...

Infolge der verschiedenen Zusammenschlüsse profitiert die Kooperative Ormarine von einem sehr grossen Anbaugebiet, mit Terroirs, die für die Produktion von Qualitätsweinen günstig sind. Sowohl bei weissen Rebsorten, die vom maritimen Einfluss des Etang de Thau profitieren, als auch bei roten oder roséfarbenen Rebsorten aus Ton-Kalk- und Buntsandstein-Terroirs mit geringeren Erträgen. Die Weinkellerei berät ihre Winzer bei der Weiterverfolgung der Arbeit der Rebe das ganze Jahr über in den verschiedenen Phasen des Anbaus. Wenn die Weinlese näher rückt, richtet l'Ormarine eine Parzellenkontrolle des Weinbergs ein, um den Gesundheitszustand der Trauben zu bewerten und die verschiedenen Qualitäten der Ernte entsprechend den gewünschten Weinprofilen auszuwählen.

Perfekte technische Beherrschung und die Fähigkeit zur Innovation haben es der Cave de l'Ormarine ermöglicht, sich unter den besten Weinproduzenten des Languedoc-Roussillon zu positionieren. Im Laufe der Jahre und der Investitionspläne ist es der Cave gelungen, den Weinherstellungsprozess an jedem Standort entsprechend den Terroirs und Rebsorten zu spezialisieren, die in jeder Anbauzone angepflanzt werden. Die Cave de l'Ormarine verfügt über eine eigene Abfüllanlage, die den höchsten Qualitäts- und Hygienestandards entspricht. Mit dieser Linie, die eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 4000 Flaschen pro Stunde hat, kann das Unternehmen die gesamte Produktion für die Abfüllung verpacken. Die Lagerkapazität reicht fü 1200 Paletten und hat eine kontrollierte Temperatur, um alle Weine bis zur Auslieferung an die Kunden unter optimalen Bedingungen zu lagern.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1
Newsletter
Newsletter
Abbonieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

* Abmeldung jederzeit möglich