Tête Sage Moulin de Beauregard Ariège IGP 2014, 75cl

Artikelnummer: 3020702314


Ein hochdekorierter Merlot, der an internationalen Bio-Weinverkostungen abräumte.

DOMINIK BENZ

verfügbar
CHF 30.00
pro 1 Fl.
CHF 40.00 pro 1 l

inkl. 7,7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: CHF 30.00

Kategorie: Rotwein


Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Fl.

Der sortenreine Merlot Tête Sage Moulin de Beauregard wurde während 10 Monaten in neuen und gebrauchten Barriques und in neuen Eichenfässern von 500 Litern Fassungsvermögen ausgebaut. Anschliessend lagerte dieser Top-Wein von Dominik Benz während fünf Monaten im Stahltank und anschliessend - bis zum Verkauf - in der Flasche. Der Merlot hat 13.5° Vol. Alkoholgehalt und erlangte unter anderem folgende Auszeichnungen:

  • Gewinner der Silber Medaille Concours MUNDUS VINI Biofach 2015
  • Gewinner der Bronze Medaille Concours des Vignerons Independants 2015

 


Typ: Stillweine
Farbe: rot
Jahrgang: 2014
Inhalt: 75cl
Land: Frankreich
Region: Südwesten
Traubensorte: Merlot
Stil: kräftige, körpervolle Rotweine
Momente: klassische, spanische Küche klassische, französische Küche mediterrane Küche
Bio-Zertifikat: ECOCERT
Versandgewicht:1,50 Kg

Der Merlot Tête Sage zeigt im Glas ein sattes, dunkles Rot und in der Nase rauchige und kraftvolle Röstaromen. Auch Aromen von roten Früchten, Eukalyptus und gerösteten Mandeln sind präsent. Der Wein ist kräftig in der Struktur, voll im Körper und sein Abgang ist lange anhaltend, nach roten Früchten. Der Tête Sage ist ein aussergewöhnlicher Merlot aus dem Südwesten von Frankreich, dicht und aromatisch.

Der Jungwinzer Dominik Benz ist jung, offen, wissbegierig, vorbereitet, humoristisch und natürlich. Nach einer handwerklichen Erstausbildung und anschliessender Neuausrichtung als Informatiker im Banken- und Dienstleistungs-Bereich, erfolgte im Jahre 2008 - nach 13 Jahren IT - auf einer einmonatigen Trekking-Reise im Everest-Gebirge, die definitive Wahl, aus der IT-Branche auszusteigen und eine Lehre zum Rebbauer zu beginnen.

Anschliessend absolvierte Dominik Benz eine dreijährige Ausbildung zum Winzer mit einer Beschäftigung auf dem Weingut Schloss Salenegg in Maienfeld, im Kanton Graubünden. Im Jahre 2012 dann der erfolgreiche Abschluss der Lehre und Beginn der neuen Anstellung bei Agroscope Wädenswil, im Forschungsbereich Wein. Dominik ist in Zürich aufgewachsen und hat zuletzt gemeinsam mit Martina und ihrer Tochter Destiny in Wädenswil gewohnt. Rechtzeitig zur 1. Ernte ist er Ende September 2013 nach Frankreich gezogen, wo er heute seine biologisch angebauten Weine mit Erfolg hergestellt.

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Ähnliche Artikel


LE VINDEUR Live
    Newsletter
    Newsletter
    Abbonieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

    * Abmeldung jederzeit möglich