Terre Alte Livio Felluga DOCG 2016, 75cl - inkl. Gratisversand

Artikelnummer: 2436


Terre Alte wurde 1981 "erfunden" und gilt bis heute als einer der renommiertesten Weissweine Italiens.

LIVIO FELLUGA

verfügbar
CHF 65.00
pro 1 Fl.
CHF 86.67 pro 1 l

inkl. 7,7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: CHF 65.00

Kategorie: Weisswein


Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

Fl.

Die ausgewogene Mischung aus Friulano, Pinot Bianco und Sauvignon, die in Rosazzo in den historischen Weinbergen der Terre Alte angebaut wird, ergibt einen äusserst eleganten Wein mit einer Fülle von intensiven Frucht- und Blumenaromen. Als Wein von herausragender Struktur erhält Terre Alte ein wunderbar komplexes Bouquet von Tertiäraromen mit Flaschenreifung.

Die Trauben wurden sorgfältig entstielt und nur für kurze Zeit mazeriert. Danach wurden die Trauben schonend gepresst und der Most setzte sich alsdann. Der Pinot Bianco und der Sauvignon fermentierten bei kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks, wo sie etwa zehn Monate lang reiften. Der Friulano wurde in kleinen Fässern aus französischer Eiche fermentiert und ausgebaut. Nach zehn Monaten Reifezeit wurden die Weine vermählt und die Flaschen lagerten danach noch fast 9 Monate lang in temperaturkontrollierten Lagerkellern.

Der Terre Alte hat eine leuchtende, intensive, gelbe Farbe im Glas. Im Bukett grosse Eleganz und Komplexität, reichhaltig, umhüllend und harmonisch. Raffinierte weisse Blüten, Jasmin- und Akazienblüten vermischen sich mit Fruchtnoten von Melone, Pfirsich, Aprikosenkompott und tropischen Noten von Passionsfrucht und Ananas. Die Zitrusaromen werden durch elegante, cremige Noten von Gebäck, kandierten Mandeln, Vanille und gebrannter Crème bereichert. Balsamisches Finish aus Zedernholz, Thymian und Süssholz.

Im Mund mit einem kräftigen Auftakt, voll und samtig. Angenehme, dezente Säure, mineralisch, würzig und rund. Der Reichtum an tropischen Früchten, Nüssen und cremigen Noten wird durch würzige Noten von weissem Pfeffer und Kardamom verstärkt. Lang und anhaltend, der Nachgeschmack ist elegant und blumig. Servieren Sie den Terre Alte von Livio Felluga zwischen 14 - 15° zu Fischgerichten, Gemüsegerichten, weissem Fleisch und Käse.

Livio Felluga, der als Patriarch der friaulischen Weinkultur gilt, gründete 1956 das Weingut Brazzano. Von der Liebe zu den Hügeln beflügelt, kaufte er mit glücklicher Intuition die 1. Rebberge in Rosazzo. Mit steter Leidenschaft, viel Geduld und Entschlossenheit erlernt und interpretiert Livio, wie aus der Erde das Beste zu machen ist. Die ersten Weine tragen noch keine Namen, dafür eine Landkarte als Etikette. Ein cleverer Kniff, da seinerzeit der Term Marketingkonzept noch eher fremd war.

So trugen Fellugas Weine die Region zuerst in den Rest Italiens, und danach in die ganze Welt hinaus. Die Weinberge im Colli del Friuli bezeugen dies mit Stolz: Seit 2011 ist Rosazzo eine DOCG. Die Weinherstellung des Unternehmens ist gekennzeichnet durch die ständige und strikte Suche nach Qualität: Eine Wahl, die Livio Felluga getroffen hat - und die seine Söhne, die das Unternehmen heute mit der gleichen Hingabe führen - übernommen haben.

Qualität, die mit den Weinen auf Anhieb geschmeckt wird: von eleganten Sortenweinen bis zu exquisiten Weinen wie Terre Alte, der als einer der berühmtesten Weissweine Italiens gilt. Oder der Sossó, das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl von Merlot- und Refosco-Trauben. In Rosazzo, auf dem von Livio Felluga bevorzugten Hügel, ist auch das Vigne Museum von Yona Friedman und Jean-Baptiste Decavèle, um das hundertjährige Bestehen zu zelebrieren. Architektur, umgeben von Weinbergen, beides ideal in Landschaft und Ort integriert. Eben, aus Liebe?

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Ähnliche Artikel


LE VINDEUR Live
    Newsletter
    Newsletter
    Abbonieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

    * Abmeldung jederzeit möglich