Muac! Vi de la Terra Mallorca 2016, 75cl

Artikelnummer: 3041400916


Muac! - Der rote Mallorquiner mit dem besten Preis-/Genussverhältnis!
TERRA DE FALANIS

verfügbar
CHF 16.90
pro 1 Fl.
CHF 22.53 pro 1 l

inkl. 7,7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: CHF 16.90

Kategorie: Rotwein


Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Fl.

Lange Zeit galten Weine von der Baleareninsel Mallorca als teuer. Dem ist jetzt nicht mehr so, seit die Winemaker von Terra de Falanis auf der Kultbodega Anima Negra den Muac! produzieren. Die Trauben werden alle von Hand geerntet und in Boxen zu 10kg Inhalt zum Selektionstisch transportiert, wo nur die besten Beeren in den Muac! gelangen. Nach dem 17tägigen Mazerationsprozess bei 10 - 12° C wird die Maische im Stahltank bei 28° C fermentiert. Danach erfolgt ein Ausbau in Eichenfässern aus Frankreich und Amerika, welcher 9 Monate dauert.

Das humorvolle Etikett wurde vom renommierten, mallorquinischen Comic-Künstler Pere Joan gestaltet.


Wussten Sie, woher die Bezeichnung "Muac!" stammt? Das Wort "Muac" beschreibt in der spanischen Sprache das Geräusch beim Küssen! Und von der Sonne geküsst ist der Muac! sowieso. Im Gläs gefällt seine rubinrote Farbe mit den brombeerfarbenen Reflexen. In der Nase verführerische Noten von vollreifen Waldfrüchten und mediterranen Gewürzen. Im Mund voll und rund und sehr gut ausbalanciert, die Gerbstoffe sind sehr gut eingebunden. Insgesamt ein Mallorquiner mit viel Frische und Typizität. Geniessen Sie den Muac! zu Tapasgerichten, Salami, Aufschnitt, Sobrasada, Risotto, Paella und Pizza.

Das Unternehmen Terra de Falanis steht an und für sich nicht für eine Weinkellerei als solches, stattdessen für eine Firma von Weinproduzenten, welche mehrere Weingüter in unterschiedlichen Weinbauregionen besitzt. Auf dem spanischen Festland - in der Weinbauregion Montsant - produziert Terra de Falanis zum Beispiel den Rotwein "Plic plic plic" und auf der Mittelmeerinsel Mallorca werden unterschiedliche Weine auf der weltberühmten Bodega Anima Negra hergestellt. Die Truppe um Miquel Àngel Cerdà und Pere Obrador empfangen auf Anima Negra im Übrigen nur Fachbesucher und bieten keine Verkostungen und Besichtigungen für Endkunden an.

Alles in allem werden nur zirka 50'000 Flaschen produziert, davon die Hälfte auf der Insel Mallorca. Die Stilistik ist klar: Es sollen typisch mediterrane Weine sein, die ihren regionalen Charakter behalten. So besteht der Rotwein "Muac" nur aus autochthonen Traubensorten wie zum Beispiel Callet, Mantonegro und Fogoneu, mit einem klitzekleinen Anteil Cabernet Sauvignon. Der 2. mallorquinische Wein, der Weisswein "Bla bla Bla" ist ein reiner Prensal Blanc.

Trotz der recht geringen Produktionsmengen sind die Weine von Terra de Falanis auf den globalen Absatzgebieten bestens eingeführt und werden dort ausschliesslich über den Weinfachhandel angeboten.

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Ähnliche Artikel


Newsletter
Newsletter
Abbonieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

* Abmeldung jederzeit möglich