Le Olle Bardolino Superiore Lenotti DOC 2015, 75cl

Artikelnummer: 2391


"Le Olle" hiessen die antiken Tonkrüge der Römer.
LENOTTI

verfügbar
CHF 19.00
pro 1 Fl.
CHF 25.33 pro 1 l

inkl. 7,7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: CHF 19.00

Kategorie: Rotwein


Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Fl.

Der Rebberg "La Pra" liegt im typisch hügeligen Gebiet auf der Ostseite des Gardasees. Bei Ausgrabungen wurden hier antike Amphoren (italienisch "le olle") aus der Römerzeit bei einer Ausgrabung entdeckt, daher stammt der Name dieses Bardolinos. Die Funde beweisen, dass in diesen Rebbergen schon im Mittelalter Rebbau betrieben wurde. Die Fundstücke dieser Ausgrabungen kann man heute im Museum von Venedig bewundern.

Der Bardolino "Le Olle" wird in beschränkten Mengen aus den roten Traubensorten Corvina, Rondinella und Cabernet Sauvignon gekeltert. Ein Teil der Lese wird nach dem Ernten leicht gepresst, während der Rest der Trauben für einige Tage angetrocknet und erst danach vorsichtig gepresst wird. Der eine Teil des Weins reift in Holzfässern, der andere Teil in temperaturkontrollierten Tanks aus Edelstahl. Vor der Abfüllung werden beide Teile wieder miteinander "verheiratet".

Typ: Stillweine
Farbe: rot
Jahrgang: 2015
Inhalt: 75cl
Land: Italien
Region: Venetien
Traubensorte: Cabernet Sauvignon Corvina Rondinella
Stil: mittelschwere Rotweine, in Holz gelagert
Momente: Pasta & Pizza italienische Küche mediterrane Küche
Versandgewicht:1,50 Kg
Artikelgewicht: 1,34 Kg
Der Bardolino Le Olle von Lenotti hat eine kräftige, rubinrote, zum Granatrot tendierende Farbe. In der Nase ein betörendes Bukett nach reifen, dunklen Früchten und feinen Gewürznoten. Im Gaumen trocken, kräftig und mit samtiger Textur. Geniessen Sie den Le Olle um die 18° C zu kräftigen Teigwarengerichten, Brasato, Grilladen und gut gereiftem Käse. Bei optimaler Lagerung können Sie den Le Olle ohne weiters mehrere Jahre lang lagern, ein optimaler Keller vorausgesetzt.

Die Weinkellerei LENOTTI ist 25 km von Verona entfernt in Bardolino (Veneto) am Ostufer des Gardasees. Der Gardasee und die Region Verona bieten die geeignetsten Standortvoraussetzungen für einen Weinbaubetrieb, der an der Produktion qualitativ erstklassiger Weine orientiert ist. Der Lago di Garda ist der grösste See Italiens, weltbekannt fürs milde Klima sowie die Natur- und Kunstschätze, die zu jeder Saison zahlreiche Besucher anziehen.

Der ausgleichende Einfluss, den der See aufs Klima ausübt, sowie der Charakter der Hügelgebiete längs des Seeufers, haben die Weiterentwicklung einer blühenden, fast nur auf Wein- und Olivenanbau beruhenden Landwirtschaft begünstigt, die gemeinsam mit dem Fremdenverkehr einen wichtigen Wirtschaftsfaktor der Region ist.

Schon 1906 erschien im Zusammenhang mit der Erzeugung des Bardolino Classico die Bezeichnung LENOTTI auf einer Weinkarte aus jener Zeit. Zu dieser Zeit verkaufte der Betrieb ausschliesslich offene Weine in Fässern und Korbflaschen. Bis 1968 gelang es der Familie Lenotti, den Aufgabenbereich beständig auszuweiten und sich auf die Produktion von Qualitätsweinen zu konzentrieren, indem sie die heimischen Traubensorten zu Wein verarbeiteten und den Wein an die zahlreichen lokalen Abfüller lieferten. Mit dem vorrangigen Ziel, ihren Kunden qualitativ erstklassige Artikel zu guten Preisen zu verkaufen, haben die Lenottis 1968 mit der Abfüllung und dem Direktverkauf der Weine begonnen. Seit über 40 Jahren wird die Gesamtproduktion ausschliesslich in Glasflaschen angeboten. Sie hat sich seitdem - auf Grund eines progressiven und kontinuierlichen Wachstums, insbesondere auf den Auslandsmärkten - sowohl hinsichtlich der Quantität wie auch des Produktangebots wesentlich vergrössert.

Das Unternehmen LENOTTI wird heute weiterhin selber von der Familie Lenotti geführt. Alle Familienmitglieder arbeiten gemeinsam im Betrieb mit: die Eltern, Giancarlo, Önologe und zuständig für die Produktion und die Anlagen und Marina, die sich um den Vertrieb in Italien sorgt, sowie der Sohn Claudio, verantwortlich für das internationale Geschäft und die Verwaltung. Zur Verbesserung der Reinheit ihrer Weine, bedient sich die Kellerei LENOTTI für die Weinerzeugung modernster Technologien, um allerhöchste Qualitätsweine offerieren zu können.

Ein besonderes und fortschrittliches Verfahren zur Reduktion des SO2-Verbrauchs findet bei allen LENOTTI-Produkten Anwendung und bringt bezüglich Reinheit und Haltbarkeit des Weins Resultate, die als aussergewöhnlich betitelt werden können.

 

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Ähnliche Artikel


Newsletter
Newsletter
Abbonieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

* Abmeldung jederzeit möglich